9. Ligaspieltag

9. Ligaspieltag - 0:2

Nach anstrengenden Einzeltrainings sollten die Hamburg eine Chance gegen die Heimmannschaft haben.

Spielbericht

Die ersten 45. Minuten vor gähnend leerem Stadion, nur 50 Zuschauer hatten sich zu diesem Kick bemüht, dümpelten langweilig, aber immerhin fair vor sich hin. Da auch die Abwehr der Heimmannschaft kurz vor dem Tiefschlaf war, schaffte es Metzacker in der 48. Minute den Ball ins Tor zu kullern. Podolkahn hat diese Leistung aber mit seinem Kunstschuss aus ca. 30 Metern noch übertrumpft, der Sieg ist unser, jubelte das Team und trollte sich mit dem Bus die 5 Kilometer nach Hause.

Aus dem Logbuch

9. Ligaspieltag
Der Trainer schuftet, der Manager liegt auf der faulen Haut.